Navigation

An was Sie alles denken sollten

Ein Krankenhausaufenthalt erfolgt meist nicht freiwillig und er ist häufig von gemischten Gefühlen und Ängsten begleitet. Weil wir das wissen, wollen wir Ihnen den Aufenthalt bei uns so angenehm wie möglich gestalten. Unsere Patientenchecklisten sollen dabei helfen, den Aufenthalt im St. Marien-Hospital Mülheim an der Ruhr so gut wie möglich vorzubereiten.

Bitte beachten Sie  generell, dass das Betreiben von Handys auf den Krankenstationen untersagt ist.

Lektüre und Schreibzeug können Ihnen helfen, die Zeit Ihrer Genesung sinnvoll zu nutzen. Denken Sie auch an Ihre Brille. Wertsachen wie Schmuck oder größere Geldbeträge sollten Sie nach Möglichkeit nicht mit ins Krankenhaus bringen, da wir bei Verlust oder Diebstahl keine Haftung übernehmen können.

Folgende Checklisten haben wir für Sie zusammengetragen